Datenschutz

Eingebauter Datenschutz:

Da die geräteübergreifende Werbung natürlich signifikante Mengen an Datenverarbeitung mit sich bringt, spielt die Einhaltung des Datenschutzes eine entscheidende Rolle. Bei Roq.ad haben wir unsere Technologie auf der Grundlage einer soliden Einhaltung des Datenschutzes entwickelt und für eine Einhaltung sämtlicher existierenden und zukünftigen Datenschutzregelungen über den gesetzlichen Rahmen hinaus gesorgt. Als allererstes, durch den führenden unabhängigen Datenschutzberater in Europa zugelassenes “General Data Protection Regulations ready” (GDPR-ready) Unternehmen sind wir stolz darauf, der bevorzugte Partner datenschutzorientierter Unternehmen zu sein.

Als der zertifizierbarste datenschutzkonforme Anbieter von geräteübergreifenden Marketing Graphen in Europa verpflichtet sich Roq.ad zu folgendem:

  • keine Speicherung von persönlich identifizierbaren Informationen (PII)
  • keinerlei Möglichkeit, Informationen zu einzelnen Nutzern zurückzuverfolgen
  • sämtliche Analysen auf 100%ger Basis von anonymen IDs
  • keine Speicherung von unverschleierten Nutzererkennungen oder IP-Adressen

privacy-shield

Was kann von GDPR erwartet werden:

Um die fundamentalen Rechte auf persönlichen Datenschutz online zu schützen und zu stärken, hat die Europäischen Kommission vor kurzem eine neue EU Datenschutzreform vorangetrieben, die auch als “General Data Protection Regulations” oder “GDPR” bekannt ist. Mit Gültigkeit ab Mai 2018 wird GDPR umfassend definieren, welche Daten sich als persönliche Daten qualifizieren und zusätzliche Nutzerinformationen wie z. B. Cookie-IDs, IP-Adressen und andere online Kennzeichnungen integrieren. Wenn Sie mehr über die Besonderheiten der GDPR erfahren möchten oder irgendwelche Fragen zur “GDPR-ready”-Zertifizierung haben sollten, dann wenden Sie sich bitte an unseren externen Datenschutzbeauftragten, Professor Christoph Bauer, unter c.bauer@eprivacy.eu.

Read more about GDPR

Abmeldung

Wir sorgen uns um den Datenschutz für Verbraucher und sind der festen Überzeugung, dass auch Sie das tun sollten. Zu diesem Zweck bemühen wir uns darum, Sie zu befähigen, informierte Entscheidungen hinsichtlich der Ihnen angelieferten Werbung zu treffen. Wenn Sie die Erfassung Ihrer Daten nicht wünschen, haben Sie die Wahl, sich jederzeit mit all Ihren digitalen Geräten abzumelden. Bitte denken Sie daran, dass Sie, selbst bei einer Abmeldung, weiterhin die gleiche Menge an Werbung sehen werden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Werbung nicht im gleichen Masse individualisiert oder auf Sie zugeschnitten ist und Ihnen irrelevanter erscheinen könnte.

Wenn Sie keine weitere anonym auf Sie zugeschnittene Werbung von Roq.ad erhalten wollen oder Roq.ad Ihre Einwilligung entziehen möchten, Ihre unpersönlichen identifizierbaren Informationen (non-PII) zu sammeln, können Sie dies tun, indem Sie auf das nachstehende Link klicken.

privacy-fence